Artikel   =>  7786 Abschlussbericht 2010

7786 Abschlussbericht 2010

1. Ausgangslage und Zielsetzung im Untersuchungsbereich

Im vorangegangenen Jahr wurde begonnen, im Areal 3 die ersten Grabungsarbeiten durchzuführen. Im Quadrant 7786 wurde zu diesem Zeitpunkt bereits der Poterneneingang vermutet; eine genauere Lokalisierung war daher eine der Zielsetzungen gewesen. Berichte aus dem Dorf über einen Tunnel und eine flache Mulde an der Oberfläche am beschriebenen Ort, die beiden monolithischen Andesitsteine am Osthang des Hügels, die als Türlaibungen gedient haben mögen und eine Fotographie (Bild 11090) des Poterneneingangs waren allesamt bereits wichtige Indizien gewesen.

Bis zum Ende der Kampagne 2009 konnten schon genauere Angaben gemacht werden. Einzelne, in einer Reihe liegende, große Steine ließen dort eine Mauer vermuten. Drei dieser Steine wurden auch auf der alten Fotographie wiedererkannt (Bild 12225). So konnte zumindest rekonstruiert werden, wo bis vor wenigen Jahren der Eingang zu dem Tunnel aus den Berichten gelegen hat. Freigelegt wurde er jedoch noch nicht. Dies war die Zielsetzung für 2010. Der Tunnel- bzw. Poternengang sollte soweit freigelegt werden, dass mindestens die rezente Verfüllung vollständig abgetragen ist. Außerdem sollte die stratigraphische Anbindung an die davon westlich gelegenen Begehungshorizonte ( Locus:7785:022 und Locus:7785:086 ), deren umgebende Mauern ( Locus:7785:013 und Locus:7785:026 ) und - wenn möglich - auch an den Turm, welcher südlich davon gelegen ist, erreicht werden.

 

 
 
1. Ausgangslage und Zielsetzung im Untersuchungsbereich
 
2. Grabungsarbeiten
 
2.1. Befunde
 
2.2. Poterne oder Tunnel? - Begriffsdefinition und Funktion
 
3. Stratigraphie
 
3.1. Verfüllschichten
 
3.2. Eingangsbereich
 
4. Funde
 
5. Fazit
 
6. Ausblick
 
 
Kategorie
Berichte 2010
Angelegt von
Markus Heller
Anlage
02.09.2010 04:53
letzte Änderung
29.09.2010 09:43
durch
Markus Heller
   
 

 

 

© Oymaagac-Nerik-Forschungsprojekt 2005 - 2015      |      erstellt von datalino 2008 - 2015      |      Kontakt      |      Impressum