Artikel   =>  7389 - Abschlußbericht 2010

7389 - Abschlußbericht 2010

01. Quadrant 7389

Der Quadrant 7389 befindet sich im nordöstlichen Bereich des Hügels, von der Hügelspitze liegt er jedoch in nordwestlicher Richtung, in ca. 30m Entfernung. Der höchste Punkt ist sein südöstlicher Eckpunkt, von dem aus man kaum noch auf die Hügelspitze sehen kann. Das Gelände fällt recht regelmäßig flachschräg nach Nordwesten ab, der tiefste Punkt ist der Nordwest-Eckpunkt. Quadrant 7389 befindet sich etwa auf halbem Wege von der Hügelspitze zum davon westlich gelegenen Plateau, das den zentralen Nordbereich des Höyük kennzeichnet.

Vom Quadranten bietet sich ein sehr schöner, hervorragender Blick über das nördliche Vezirköprü Ovası bis in die Berge im Norden und einen Ausläufer des Altınkaya-Stausees.

Die unbearbeitete Oberfläche zeigt sich dicht bewachsen mit bis zu 70cm hohen Disteln und widerständigen Gräsern, auch kleinere und bunt blühende Pflanzen gedeihen, der Boden ist bedeckt von trockenen und vertrockneten Gräsern. Der Bewuchs indiziert keinerlei unterirdische Strukturen. Auf der Oberfläche finden sich nur sehr wenige Scherben und keine Knochen, dafür ist die Konzentration an meist faustgroßen, selten bis zu 15cm großen Steinen mit ca. 25 Stück pro Quadratmeter recht hoch. Vereinzelt finden sich gelbe Lehmziegelbruchstücke.

Die Geophysik zeigt im Südosten einen Gebäudeteil, mit Sicherheit eine von Nordosten nach Südwesten verlaufende Mauer des hethitischen Gebäudekomplexes. Weitere Anhaltspunkte bietet sie nicht. Der große Teil des Quadranten liegt außerhalb des Gebäudes.

In der Grabungskampagne 2010 soll der bisher unberührte Quadrant geöffnet werden.

(Bild 12684)

 

 
 
01. Quadrant 7389
 
02. Arbeitsbereich und Ausgangslage
 
03. Personalia
 
04. Ziele 2010
 
05. Arbeitsverlauf
 
06. Archäologische Befunde & Funde
 
06.1. Fundkontextgruppierung
 
06.1.1. Oberflächenerde
 
06.1.2. Gräber
 
06.1.3. Eisenzeitlicher Grubenhorizont
 
06.1.4. SBZ-Kuppenkomplex
 
06.1.5. SBZ/MBZ-Architektur - "Ofenraum"
 
06.1.6. Schichtpackung
 
06.1.7. Lehmziegel-Architektur
 
06.2. Einzelfunde, Kollektionen, Proben
 
07. Zustand des Quadranten bei Abschluß der Kampagne 2010
 
08. Konservatorische Maßnahmen am Quadranten
 
09. Quadranteninterne Stratigraphie
 
10. Rückblick und Ausblick
 
 
Kategorie
Berichte 2010
Angelegt von
Silvio Reichmuth
Anlage
06.09.2010 15:24
letzte Änderung
11.08.2011 21:49
durch
Silvio Reichmuth
   
 

 

 

© Oymaagac-Nerik-Forschungsprojekt 2005 - 2015      |      erstellt von datalino 2008 - 2015      |      Kontakt      |      Impressum