Artikel   =>  7484 Eisenzeitliche Webgewichte 2008

7484 Eisenzeitliche Webgewichte 2008

Restaurierung der Webgewichte aus Locus 7484:027

Die meisten Webgewichte, die relativ komplett, durch die Bodenlagerung (Wurzelfraß/ Tiergänge) jedoch sehr fragil in ihrer Erhaltung erscheinen, werden zu Dokumentationzwecken (fotografisch/zeichnerisch) gereinigt und mit Mowital B30H zunächst in 5%iger und anschließend mit 20%iger Lösung gefestigt.
Einige Webgewichte sind bereits auf der Grabung mit Primal WS 24 getränkt worden. Diese werden grob gereinigt und der Dokumentation übergeben.
Jene Webgewichte die stabil erscheinen, werden wie die zerbrochenen oder nur fragmentarisch vorhandenen Webgewichte höchstens gereinigt und weitgehend unbehandelt belassen.

Ziel ist es, einen Vergleich zwischen unbehandelten und auf verschiedene Art gefestigten Webgewichten bezüglich ihres Verhaltens während der Lagerung im Depot zu schaffen. Interessant ist dabei der Aspekt, dass es sich bei den meisten Webgewichten möglicherweise um die gleiche Tonmasse handelt, so dass eine relativ gute Vergleichbarkeit gegeben ist. Die Objekte sollten dazu über einen längeren Zeitpunkt auf Veränderungen kontrolliert werden.
 
Die Gefahr in der Einbringung von Polymeren in die Tonmasse besteht darin, dass die Kapillaren und Poren der Masse verstopft werden und so im Objekt verbliebenes Wasser nicht entweichen kann. Zudem kann es bei Temperaturschwankungen durch ein unterschiedliches Wärmeausdehnungsverhalten zwischen Objekt und Festigungsmittel zu Spannungen und damit zu Abplatzungen, bzw. zum Bruch kommen.

 

 

Fundnummer Art Zustand Festigung Bemerkungen
7484:027:005 rund relativ stabil, fast komplett - nur gereinigt; wenig Probenmaterial; Dokumentation vorgesehen
7484:027:006 rund relativ stabil, fast komplett - nur gereinigt; wenig Probenmaterial; Dokumentation vorgesehen
7484:027:007 rund instabil, fast komplett, aus vier Fragmenten bestehend Festigung: Mowital B30H 5% - 20% in Ethylalkohol; Klebung: Mowital B30H 30% in Ethylalkohol Probenmaterial vorhanden; Dokumentation vorgesehen 
7484:027:009 eckig instabil, fast komplett Festigung: Mowital B30H 5% - 20% in Ethylalkohol wenig Probenmaterial; Dokumentation vorgesehen
7484:027:010 eckig instabil, fast komplett, aus zwei Fragmenten bestehend Festigung: Primal WS 24 (1:4) in Wasser, Paraloid B48N 5% in Ethylacetat; Klebung: Paraloid B48N 30% in Ethylacetat wenig Probenmaterial; Dokumentation vorgesehen
7484:027:011 rund relativ stabil, fast komplett  - nur gereinigt; Dokumentation vorgesehen
7484:027:012 rund stabil, komplett - nur gereinigt; Dokumentation vorgesehen
7484:027:013 rund relativ stabil, fast komplett - nur gereinigt; wenig Probenmaterial; Dokumentation vorgesehen
7484:027:014 eckig fragmentarisch (½ Objekt in zwei Fragmenten) Festigung: Primal WS 24 (1:4) in Wasser Probenmaterial kontaminiert; keine Dokumentation vorgesehen
7484:027:015 rund relativ stabil, fast komplett - nur gereinigt; wenig Probenmaterial; markante Salze? auf der Unterseite; Dokumentation vorgesehen
7484:027:016 rund relativ stabil, fast komplett - nur gereinigt; wenig Probenmaterial (Salze); markante Salze? auf der Unterseite; Dokumentation vorgesehen
7484:027:017 eckig? fragmentarisch (fast komplett) - Probenmaterial, u.a. Kohle; 016 störte 017; Proben entnommen (Kohle und Lehm); keine Dokumentation vorgesehen
7484:027:018 rund relativ instabil, fast komplett - nur gereinigt; wenig Probenmaterial; Dokumentation vorgesehen
7484:027:019 rund instabil, ¾ Objekt Festigung: Primal WS 24 (1:4) in Wasser, Paraloid B48N 5% in Ethylacetat; Klebung: Paraloid B48N 30% in Ethylacetat Probenmaterial kontaminiert?; Beispiel: grobe Magerung; Dokumentation vorgesehen
7484:027:020 rund relativ instabil, fast komplett Festigung: Primal WS 24 (1:4) in Wasser nur gereinigt; wenig Probenmaterial kontaminiert?; Dokumentation vorgesehen
7484:027:021 eckig instabil, fragmentarisch (ein Fragment, ¼ Objekt) Festigung: Primal WS 24 (1:4) in Wasser Probenmaterial kontaminiert?; keine Dokumentation vorgesehen
7484:027:022 ? instabil, fragmentarisch (nur ein Fragment), zu anderem Webgewicht zugehörig? ? Probenmaterial kontaminiert?; keine Dokumentation vorgesehen
7484:027:023 eckig? instabil, fragmentarisch (mind. 1/3 Objekt in drei Fragmenten) Festigung: Primal WS 24 (1:4) in Wasser Probenmaterial kontaminiert?; keine Dokumentation vorgesehen
7484:027:024 eckig instabil, fragmentarisch (mind. 1/3 Objekt) - Probenmaterial; Probe entnommen; keine Dokumentation vorgesehen
7484:027:025 eckig stabil, komplett - nur gereinigt; gebrannt? (Reste zeigen Aschereste); Dokumentation vorgesehen
7484:027:026 eckig relativ instabil, fast komplett Festigung: Mowital B30H 5% - 20% in Ethylalkohol wenig Probenmaterial; Dokumentation vorgesehen
7484:027:027 eckig instabil, fragmentarisch (fast komplett – bei der Festigung kollabiert) Festigung: Mowital B30H 5% - 20% in Ethylalkohol Probenmaterial kontaminiert?; keine Dokumentation vorgesehen
7484:027:028 eckig relativ stabil, fast komplett - nur gereinigt; wenig Probenmaterial; Dokumentation vorgesehen
7484:027:029 ? instabil, fragmentarisch   Probenmaterial kontaminiert?; keine Dokumentation vorgesehen
7484:027:030 rund stabil, komplett - Gebrannt, rot; Dokumentation vorgesehen
7484:027:031 eckig instabil, fragmentarisch - Probenmaterial; Probe entnommen; keine Dokumentation vorgesehen
7484:027:032 eckig relativ stabil, fast komplett - nur gereinigt; wenig Probenmaterial; Dokumentation vorgesehen 
7484:027:033 rund relativ stabil, fast komplett - nur gereinigt; wenig Probenmaterial; Dokumentation vorgesehen 
7484:027:034 rund relativ stabil, fast komplett - nur gereinigt; wenig Probenmaterial; Beispiel: grobe Magerung; Dokumentation vorgesehen 
7484:027:035 ? instabil, fragmentarisch - Probenmaterial; Probe entnommen; keine Dokumentation vorgesehen
7484:027:036 eckig relativ stabil, fast komplett - nur gereinigt; wenig Probenmaterial; Dokumentation vorgesehen 
7484:027:037 rund relativ instabil, fast komplett Festigung: Mowital B30H 5% - 20% in Ethylalkohol wenig Probenmaterial; Dokumentation vorgesehen 
7484:027:038 rund relativ instabil, fast komplett   Dokumentation vorgesehen 
7484:027:039 eckig relativ instabil, fast komplett Festigung: Mowital B30H 5% - 20% in Ethylalkohol wenig Probenmaterial; Dokumentation vorgesehen 
7484:027:040 rund relativ instabil, fast komplett Festigung: Mowital B30H 5% - 20% in Ethylalkohol wenig Probenmaterial; Dokumentation vorgesehen 
7484:027:041 eckig relativ instabil, fast komplett Festigung: Mowital B30H 5% - 20% in Ethylalkohol wenig Probenmaterial; Dokumentation vorgesehen 
7484:027:042 eckig relativ instabil, fast komplett Festigung: Mowital B30H 5% - 20% in Ethylalkohol; Klebung: Mowital B30H 30% in Ethylalkohol wenig Probenmaterial; Dokumentation vorgesehen 
7484:027:043 rund relativ instabil, fast komplett Festigung: Mowital B30H 5% - 20% in Ethylalkohol wenig Probenmaterial; Dokumentation vorgesehen
7484:027:044 eckig instabil, ¾ Objekt Festigung: Mowital B30H 5% - 20% in Ethylalkohol; Klebung: Mowital B30H 30% in Ethylalkohol

Probenmaterial kontaminiert?; Dokumentation vorgesehen

7484:027:045 eckig instabil, fast komplett, aus zwei Fragmenten bestehend Festigung: Mowital B30H 5% - 20% in Ethylalkohol; Klebung: Mowital B30H 30% in Ethylalkohol Dokumentation vorgesehen 
7484:027:046 eckig instabil, fragmentarisch (fast komplett – bei der Festigung kollabiert) Festigung: Mowital B30H 5% - 20% in Ethylalkohol wenig Probenmaterial; keine Dokumentation vorgesehen
7484:027:047 eckig relativ instabil, fragmentarisch (u.a. ein großes Fragment) - Probenmaterial; Probe entnommen; keine Dokumentation vorgesehen
7484:027:048 eckig relativ instabil, fast komplett Festigung: Mowital B30H 5% - 20% in Ethylalkohol Probenmaterial kontaminiert; Dokumentation vorgesehen 
7484:027:049 eckig instabil, fragmentarisch (dabei vier größere Fragmente)  - Probenmaterial; weiße Magerung; Salzausblühungen?; Probe entnommen; keine Dokumentation vorgesehen
7484:027:050 eckig relativ instabil, fragmentarisch (ein großes Fragment, 1/3 Objekt) - nur gereinigt; Probenmaterial; keine Dokumentation vorgesehen
7484:027:052 eckig relativ instabil, fast komplett Festigung: Mowital B30H 5% - 20% in Ethylalkohol wenig Probenmaterial; Beispiel: grobe Magerung; Dokumentation vorgesehen 
7484:027:053 rund relativ instabil, fast komplett Festigung: Mowital B30H 5% - 20% in Ethylalkohol wenig Probenmaterial; Beispiele: Wurzelgang und Tiergang; Dokumentation vorgesehen 
7484:027:054 rund relativ instabil, ½ Objekt Festigung: Mowital B30H 5% - 20% in Ethylalkohol wenig Probenmaterial; Dokumentation vorgesehen 
7484:027:055 eckig relativ instabil, fast komplett Festigung: Mowital B30H 5% - 20% in Ethylalkohol wenig Probenmaterial; eine Seite zeigt ebenfalls Salzausblühungen?; Dokumentation vorgesehen
7484:027:056 eckig? relativ instabil, fragmentarisch (nur ein Fragment), zu anderem Webgewicht zugehörig? - Probenmaterial; keine Dokumentation vorgesehen
7484:027:057 eckig relativ instabil, fast komplett  Festigung: Mowital B30H 5% - 20% in Ethylalkohol wenig Probenmaterial; Salzauflagerungen? auf der Unterseite; Dokumentation vorgesehen
7484:027:058 ? relativ instabil, fragmentarisch (nur wenige Fragmente) - Probenmaterial; Probe entnommen; keine Dokumentation vorgesehen
7484:027:059 rund relativ instabil, fast komplett Festigung: Mowital B30H 5% - 20% in Ethylalkohol; Klebung: Mowital B30H 30% in Ethylalkohol Wenig Probenmaterial; Dokumentation vorgesehen
7484:027:060 eckig relativ instabil, fragmentarisch (fast komplett) - Probenmaterial; Salzauflagerungen? auf der Unterseite; Probe entnommen; keine Dokumentation vorgesehen

 

 

 
 
 
Kategorie
Berichte 2008
Angelegt von
nerik
Anlage
11.09.2008 08:11
letzte Änderung
14.03.2010 17:25
durch
Prof. Dr. Rainer M. Czichon
   
 

 

 

© Oymaagac-Nerik-Forschungsprojekt 2005 - 2015      |      erstellt von datalino 2008 - 2015      |      Kontakt      |      Impressum